Liebhaber von alten Steinen und dem Mittelalter können bei Katia und Fabrice das ganze Jahr über in einem wünderschönen Gebaüde aus dem XIX. Jahrhundert, dem "Au Pays de Cocagne", ihrer Leidenschaft frönen.

Das "Au Pays de Cocagne" wird Ihnen gefallen, es liegt nur wenige Schritte vom historischen Zentrum von Pons und der Seugne entfernt : ein Haus mit Charakter, Bleiglasfenster, authentische und gepflegte Ausstattung, eine Ecke, die zum Lesen und Ausruhen einlädt, ein Garten voller Blumen… Das sind die Vorteile vom "Au Pays de Cocagne", in dem Sie 3 Gästezimmer finden, unter anderem eine Familiensuite.



Copyright 2008 - Réalisation Cigale Communication